Veranda „Fender Whisky Champ“

Grundlage dieses Fender Whisky Champ ist ein älterer Fender Champion 600, ein 5 Watt Röhrenverstärker mit zwei unterschiedlich empfindlichen Eingängen, einem Volumen-Regler (1 – 12), einer Lampe und einem Netzschalter. Mehr gibt es nicht. Die einzige technische Modifikation besteht aus einem zweiten 6 Zoll Lautsprecher – alles Andere ist original stock Fender! Nur das Gehäuse hab ich komplett entfernt – jetzt steckt das Chasis in einer ehemaligen Transportkiste für hochgeistige Getränke! Was daraus geworden ist, seht ihr auf den Fotos! Ich mag den kleinen sehr!
Weiter unten in der Gallerie gibt es noch ein paar „Veranda Amps“ zu sehen:
– der „Kulmbacher Bier Amp“ mit Reglerknöpfen aus Bierflaschenverschlüssen
– der „Schorschbräu Amp“ mit eingebautem Sudkessel aus Kupfer
– der „Anheuser Busch Amp“
– der „Coca Cola Amp“
– der „Mustang Sally Amp“
– der „Zündkisten / Sprengstoff Amp“

2 Kommentare

    1. Robert Walch Autor

      Das sind alles Einzelstücke, zu denen es noch keine Preisliste gibt. Du kannst mir aber gerne ein Angebot zu einem speziellen Teil machen…
      Gruß Robert

      Antworten

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.